Förderportal des Caritasverband für die Diözese Hildesheim e. V.

Das ESF Plus-Programm „rückenwind³ für Vielfalt, Wandel und Zukunftsfähigkeit in der Sozialwirtschaft“ (kurz: rückenwind³) zielt auf die Fachkräftesicherung in sozialen Berufs- und Arbeitsfeldern. Gefördert werden Modellvorhaben der Personal- und Organisationsentwicklung und des Kulturwandels in gemeinnützigen Organisationen und Unternehmen der Sozialwirtschaft. rückenwind³ wird in der ESF Plus-Förderperiode 2021-2027 in enger Partnerschaft des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e. V. (BAGFW) umgesetzt. 74 Millionen Euro ESF Plus-Mittel, zzgl. Bundesmittel, stehen hierfür zur Verfügung. Eine externe Regiestelle in der BAGFW koordiniert die Programmumsetzung.

Bis einschließlich 2025 sind aktuell sechs Förderaufrufe geplant: 1. Aufruf (2022), 2. & 3. Aufruf (2023), 4. & 5. Aufruf (2024), 6. Aufruf (2025). Detaillierte Informationen zu den Zeitschienen der einzelnen Förderaufrufe finden Sie auf der hier verlinkten Seite.